Protestkundgebung für wohnortnahe, stationäre Gesundheitsversorgung in Katernberg

Am Samstag, den 27.3.2021 fand in Katernberg eine Protestkundgebung und öffentliche Versammlung für wohnortnahe, allseitige stationäre Gesundheitsversorgung im Essener Norden statt. Dazu lud das Internationalistische Bündnis ein, wie schon zuvor am 27.2. Contilia will von der Landesregierung 94 Millionen Euro für den Umbau des Marienhospitals in ein ambulantes „Gesundheitszen­trum“. Die Gelder sind an die Zusage gebunden, dass dort kein neues Krankenhaus entsteht! Die Essener Stadtspitze will auf dem Gelände des St.-Vincenz-Kran­kenhauses ein ambulantes „E-Health Center“ aufbauen. Aber Conti­lia verkauft die […]

Weiterlesen

Istanbuler Konvention zum Schutz der grundlegenden Rechte der Frauen / 22.3.2021 Kundgebung

Die DIDF /DIDF-Jugend macht Kundgebung gegen den Austritt der Türkei aus der Istanbuler Konvention zum Schutz der grundlegenden Rechte der Frauen und ihrem Schutz vor Gewalt. Am 22.3.2021 um 18 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz. Hier der Aufruf von DIDIF: Liebe Freundinnen und Freude, Liebe Bündnispartner, Der türkische Präsident Erdoğan hat mit sofortiger Wirkung die Istanbuler Konvention per Dekret aufgekündigt. Mit Unterzeichnung der Konvention in 2011 hatte die Türkei sich verpflichtet, Frauenrechte verbindlich festzulegen und auf allen staatlichen Ebenen Gewalt gegen […]

Weiterlesen

Heraus zum internationalen Tag gegen Rassismus!

Pressemitteilung Aufstehen gegen Rassismus Essen, 18.03.2021 Gemeinsam mit zahlreichen Unterstützer:innen ruft Aufstehen gegen Rassismus am Samstag, 20. März um 14 Uhr zu einer Versammlung in der Essener Innenstadt auf. Auch in diesem Jahr gehen Menschen nicht nur in Essen, sondern in vielen Städten weltweit gegen Rassismus auf die Straßen. „Wir beobachten eine erschreckende Zunahme rassistischer Anfeindungen, Hass und Hetze sowie rechter Gewalt. NRW-Polizeibeamte klettern auf Streifenwagen, um den Hitlergruß zu zeigen, Geflüchtete und Migrant:innen werden angegriffen. In den Parlamenten sitzt […]

Weiterlesen

Georgine Kellermann über sich und die Welt

Aus:https://www1.wdr.de/unternehmen/der-wdr/standorte/studios/essen/georgine-kellermann-100.html Als Journalistin war ich schon unterwegs, bevor ich mein Abitur in der Tasche hatte. Damals für die Lokalredaktion Ratingen der Rheinischen Post. Und weil die Arbeit als Reporterin so viel Spaß machte, wäre das mit dem Abitur beinahe daneben gegangen. Später wurde Ratingen zu klein für mich. Ich bewarb mich beim WDR, der gerade die Aktuelle Stunde aus der Taufe gehoben hatte, und startete im Landesstudio Düsseldorf. Es folgte die Zeit als Regionalkorrespondentin für Duisburg und den Niederrhein. Sieben […]

Weiterlesen

Prozess gegen „Steeler Junge“ und antifaschistische Kundgebung am Di, 23. März

[Update 1.4.2021] https://www.rf-news.de/2021/kw13/prozess-gegen-steeler-junge-erfolg-trotz-freispruch-zweiter-klasse-fuer-faschisten [Update 25.3.2021] Abschlusskundgebung Essen, 16.3.2021Internationalistisches Bündnis Essen/MülheimAn die Presse und demokratische Öffentlichkeit Prozess gegen „Steeler Junge“ und antifaschistische Kundgebung am Di, 23. März Am Dienstag, den 23. März 2021, findet um 12 Uhr ein Prozess gegen einen Angehörigen der faschistischen „Steeler Jungs“ vor dem Amtsgericht in Essen-Steele statt. Es geht um den Raub einer Fahne des Jugendverbands REBELL nach einer antifaschistischen Demonstration am 2. Januar 2020. Aus diesem Anlass macht das Internationalistische Bündnis um 11 Uhr eine […]

Weiterlesen

20.3.2021: Heraus zum Internationalen Tag gegen Rassismus

Kundgebung in Essen: https://fb.me/e/DKQxKb6L Die Vereinten Nationen haben 1966 den 21. März als „Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung“ ausgerufen. Damit soll an die blutige Niederschlagung einer friedlichen Demonstration in Sharpeville in Südafrika gegen die Apartheid am 21. März 1960 erinnert werden. In Deutschland organisiert die „Stiftung gegen Rassismus“ unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“ in diesem Jahr zum 26. Mal vom 15. bis 28. März 2021 die Internationalen Wochen gegen Rassismus. In Essen gibt es daher am 20.03.2021 um 14:00 […]

Weiterlesen

Nachlese: Kundgebung zum Internationalen Frauentag in der Essener City

am 8.3.2021 gab es eine große Kundgebung zum Internationalen Frauentag in der Essener City. International Es sprachen Frauen, die aus Afghanistan oder Sri Lanka nach Essen gekommen sind. Eine die von sich sagt, dass sie eine privilegierte Alleinerziehende sei, privilegiert, weil sie ein gutes soziales Netz hat, aber nicht weil es in diesem Staat einfach wäre Unterstützung zu bekommen. Eine Physiotherapeutin berichtet über ihren Alltag in Corona-Zeiten, eine andere über den „ganz normalen Wahnsinn“ in Coronazeiten: Kita-Essen das nicht genutzt […]

Weiterlesen

So. 14.3.21: Märzgedenken am Wasserturm

[Update 14.3.2021] Nachlese, zitiert aus https://www.rf-news.de/2021/kw10/inmitten-eines-maerzsturms-wehten-rote-fahnen Essen. Gut dreißig Personen kamen zur Gedenkfeier für die Kämpfer der Roten Ruhr-Armee gegen den faschistischen Kapp-Putsch. 1920 am historischen Schauplatz des Wasserturms am Steeler Berg. Aufgerufen hatten die MLPD Gruppe am Wasserturm und das Internationalistische Bündnis. Umrahmt von passenden Liedern wurden die konkreten Kämpfe in Essen und Mülheim beleuchtet. Weitere Beiträge setzten sich mit der Forderung nach einer „ideologiefreien Geschichtsschreibung“ auseinander, zogen Schlussfolgerungen aus diesen wichtigen Erfahrungen der Arbeiterbewegung, gingen auf die Rolle […]

Weiterlesen

Entlassungen nach Kod 29: „wegen Verstoß gegen den Anstand und die Gutmütigkeit“

[Update] 8. März bei Sinbo am Widerstandszelt Unter dem Vorwand der Pandemie sind unbezahlter Urlaub oder Kurzarbeit überall an der Tagesordnung. Bereits Ende letzten Jahres wollten das die Werktätigen der Firma Sinbo (Hersteller von Haushaltswaren) in Istanbul nicht hinnehmen und begannen einen Widerstand vor den Toren des Werkgeländes. 90% der Werktätigen in der Montage-Abteilung sind Frauen. Anstoß für den Widerstand war, dass Beschäftigte der Firma (zwangsweise) in unbezahlten Urlaub gehen sollten. Jahresende 2020 stellte die Gewerkschaft TOMIS fest, dass ihre […]

Weiterlesen
1 2 3 4 147
Powered by Zingiri, PHPlist