Das leidvolle nukleare Erbe Kasachstans

Es gibt einen Parlamentskreis Atomwaffenverbot. Und das sind die drei BundestagsabgeordnetenMerle Spellerberg (Bündnis 90/Die Grünen), Dirk Heidenblut (SPD) und Kathrin Vogler (Die Linke). Mir gefällt das sehr: Ohne parteipolitisches MiMiMi, aber einig in der Sache / Olaf Swillus. Pressemitteilung des Koordinationskreis des Parlamentskreises Atomwaffenverbot Kasachstan zu Besuch im Bundestag Ein Blick auf das leidvolle, aber beeindruckende nukleare Erbe Kasachstans Mehr als 400 Atomtests und über 100 auf der Oberfläche gezündete Atombomben musste Kasachstan zwischen 1949 und 1989 bewältigen. Bis zu […]

Weiterlesen

12.7.2024: Deutschlands Rolle im Nahostkrieg

Wiesbadenaktuell: Diskussionsabend mit Wieland Hoban zu Nahostkrieg und deutscher Staatsraison Politische Verantwortung Diskussionsabend mit Wieland Hoban zu Nahostkrieg und deutscher Staatsraison Von Wiesbadenaktuell Eine politische Gruppe lädt im kommenden Monat zu einer Diskusionsveranstaltung in Wiesbaden ein. Im Mittelpunkt soll eine kritische Auseinandersetzung mit der historische Verantwortung der Bundesrepublik Deutschland sowie ihrer Rolle im Nahostkrieg stehen. Mit dabei sein wird Wieland Hoban, den Vorsitzenden der „Jüdischen Stimme für gerechten Frieden in Nahost“. Die „Widerstandsgruppe gegen Krieg, Faschismus und Umweltzerstörung Mainz/Wiesbaden“ lädt […]

Weiterlesen

„Friedenskundgebung“ unter falscher Flagge – Keine Zusammenarbeit mit Querdenkern!

vor einer Kundge­bung für „Frieden und Frei­heit“ warnt die  Internationale der Kriegsdienstgegner*innen e.V. (IDK)Berlin, 08.07.2024 „Friedenskundgebung“ unter falscher Flagge – Keine Zusammenarbeit mit Querdenkern! Zu der von Querdenkern für den 3. August in Berlin geplanten Kundge­bung für „Frieden und Frei­heit“ erklärt die Internationale der Kriegsdienstgegner*innen e.V. (IDK): Die Internationale der Kriegsdienstgegner*innen (IDK) distanziert sich in aller Form von den Initiatoren einer für den 3. August geplanten angeblichen Friedens-Kund­gebung. Dahinter verbirgt sich ein breites Bündnis von Corona-Leugnern, Esoterikern und Reichsbürgern, das […]

Weiterlesen

7.7.2024 Menschenkette in Köln / Svenska Freds verurteilt Hamas-Angriff und israelische Kriegsführung

[Update 10.7.2024] Kölnische Rundschau 8.7.2024 berichtete: Protest-Menschenkette für Waffenstillstand in Gaza Teilnehmende standen auf der Deutzer Brücke, der Hohenzollernbrücke und am Rheinufer. Mit einer Menschenkette über zwei Rheinbrücken haben am Sonntagnachmittag hunderte Menschen demonstriert. Gefordert wurde ein „Waffenstillstand und Frieden in Palästina“, wie es in einer Pressemitteilung der Veranstaltenden heißt. Die Kette sollte von der Deutzer Werft über die Deutzer Brücke, das Altstadt-Rheinufer und die Hohenzollernbrücke entlang und zurück zur Deutzer Werft führen. Laut Sprecher Uwe Trieschmann hätten die Demonstrierenden […]

Weiterlesen

Erstarken der Faschisten ernst genommen: Montagsdemo 1.7 in Mülheim a.d. Ruhr und 8.7 in Köln

[Update 28.6.2024] Jetzt erst recht: Auf die Straße gegen AfD und faschistische Gefahr! – Essen-Nord (lokalkompass.de) Montag, 1. Juli 2024 um 17:00 Uhr auf dem Kurt-Schumacher-Platz in Mülheim an der Ruhr Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, das Erstarken der Faschisten müssen wir ernst nehmen! Das wird unser Thema am kommenden Montag Die Ergebnisse der Europawahl machen alarmierend klar: in Europa und Deutschland gibt es eine verschärfte faschistische Gefahr. Die „modernen Faschisten“ treten heute anders auf als die Hitlerfaschisten. Sie haben ihre […]

Weiterlesen

10.7.2024: Hacking Justice – Der Fall Assange: eine Chronik

[Update 8.7.2024] nach der Freilassung von Julian Assange: Presseerklärung von IALANA-Deutschland zum Fall Assange: Licht und Schatten: Assange kommt endlich frei – die Pressefreiheit ist weiter bedroht: 240628_Presseerklarung-von-IALANA-Deutschland-zum-Fall-Assange.pdf am 4.4.2023 wurde dieser Film schon einmal gezeigt: https://filmhaus-koeln.de/film/hacking-justice und am Mittwoch, den 10. Juli gibt es eine Wiederholung (Julian Assange ist inzwischen frei … mehr dazu demnächst oben in einem [Update])

Weiterlesen

4.7.2024: Feindschaft überwinden

Gemeinsam Feindschaft überwindenVeranstaltung mit den Combatants for Peace 04. Juli 2024 | 19:30 Uhr | Domforum Wer die andere Seite nicht sehen und respektieren will, verliert seine eigene Humanität. Davon sind der Palästinenser Osama Eliwat und der Israeli Rotem Levin überzeugt. Sie gehören beide zur Initiative Combatants for Peace, die auf gewaltlosen Widerstand setzt, die Besatzung beendet sehen möchte und an einen gerechten Frieden in Israel glaubt. Ex-Soldaten der israelischen Armee haben sich dort mit palästinensischen Widerstandskämpfern vereint, weil sie […]

Weiterlesen

Protest-Pläne zum AfD-Parteitag in Essen

[Update: 27.6.2024] zur Kundgebung und Demonstration am Rüttenscheider Stern https://www.rf-news.de/2024/kw26/essen-kommt-am-29-juni-zur-kundgebung-und-demonstration-am-ruettenscheider-stern [Update: 25.6.2024] Und noch ein Bündnis gegen den AfD-Parteitag: https://www.noafd24.de Tausende wollen gegen AfD-Parteitag demonstrieren +++ Gemeinsam Laut und Widersetzen stellen Protest-Pläne vor +++ Pressemitteilung Essen, 24.06.2024 Die Bündnisse “Gemeinsam Laut” und “Widersetzen” haben heute ihre Pläne für das anstehende Demonstrations-Wochenende gegen den AfD-Bundesparteitag vorgestellt. Dieser findet vom 28. bis 30. Juni in der Essener Grugahalle statt. Während Gemeinsam Laut mit großen Demonstrationen am Freitag und Samstag die Straßen rund […]

Weiterlesen

22.6.2024: „We are women – we are strong: Frauenpower gegen Sozialabbau, Faschismus, Umweltzerstörung. Gegen Gewalt an Frauen …“

We are women – we are strong: Frauenpower gegen Sozialabbau, Faschismus, Umweltzerstörung. Gegen Gewalt an Frauen – Keine einzige mehr! Kundgebung zum Start der 12. Bundesdelegiertenversammlung des Frauenverbandes Courageam Samstag, 22.6.2024, 10.45 Uhr, Heinrich-König-Platz in Gelsenkirchen Gelsenkirchen – wir kommen! Gelsenkirchen ist die Stadt mit der krassesten Kinderarmut in Deutschland von mehr als 40 %. Und mit der höchsten Arbeitslosenrate, gerade von Frauen. Eine Stadt mit internationaler Bevölkerung. Eine Stadt mit hohem Altersdurchschnitt, weil es dort bezahlbaren Wohnraum gibt. Eine […]

Weiterlesen

11.6.2024: Vortrag und Diskussion: Krieg beenden! … und wie russische Soldatenfrauen dazu beitragen

[Update 11.6.2024] „In der Debatte zur Bewältigung der Klimakrise wurde der Beitrag des Militärs und der Rüstungsindustrie am globalen CO2-Fußabdruck bisher weitgehend ausgeklammert. Obwohl der Anfang April veröffentlichte IPCC-Bericht einen ’systemischen Wandel‘ fordert, finden sich zum Schlagwort ‚Military‘ insgesamt nur sechs Ergebnisse in dem knapp 3.000 Seiten langen Report. … Die bürgerlichen Think tanks schweigen zu den Klimafolgen eines sog. begrenzten Atomkriegs – weltweite Hungersnöte infolge eines nuklearen Winters, die ca. zwei Milliarden Menschen das Leben kosten würden.“ zitiert nach […]

Weiterlesen
1 2 3 192
Consent Management Platform von Real Cookie Banner