15.11 in Bochum / 18.11 in Essen: Ukraine-Krieg und Internationale, klimafreundliche Kooperation

[Update 13.11.2022] am Freitag, 18. November um 19 Uhr in der VHS Essen: Andreas Zumach, renommierter Journalist und spezialisiert auf Fragen der UNO und des Völkerrechts, wird zu dem hochaktuellen Thema „Der Krieg Russlands gegen die Ukraine und das Völkerrecht“ referieren. Entgegen früheren Ankündigungen wird die Veranstaltung im Raum E11 im Erdgeschoß stattfinden. „Alle sind herzlich dazu eingeladen.“, teilt das Essener Friedenforum mit. Dienstag, 15. November um 19 Uhr in Bochum, Bahnhhof Langendreer [Update 11.11.2022] am Dienstag, 15. November um 19 Uhr in Bochum zu einem ähnliches Thema in einem Vortrag […]

Weiterlesen

Versuch der Kriminalsierung von Klimaaktivsten abgewehrt

In Essen, wie in Berlin Umweltgewerkschaft – Wir klagen an: Die reaktionäre Presse / Keine Kriminalisierung von Klimaaktivisten! Keine Kriminalisierung von Klimaaktivisten! Berlin im November 2022 Der tragische Tod einer Radfahrerin in Berlin wird mit einer Hetzkampagne zur Kriminalisierung der Klimaaktivisten instrumentalisiert. Obwohl die Notärztin selber ausgesagt hat, dass die Versorgung des Opfers nicht behindert worden ist. Der Einsatz des Spezialfahrzeugs war nur kurz in Erwägung gezogen, dann aber sofort wieder verworfen. Die Presse wie die Berliner Zeitung und die […]

Weiterlesen

Stolpersteine am 9. November 2022

9. November 2022: Lehren für die Zukunft erneuern Am 9. November jährt sich zum 84. Mal der Tag der Pogromnacht 1938, in der in Steele die Synagoge und die jüdische Schule neben der Synagoge niedergebrannt wurden.In den auf den 9. November 1938 folgenden Tagen drangen SA- und SS-Leute in die Wohnungen der jüdischen Bewohnerinnen und Bewohner ein, zerstörten und verwüsteten die Wohnungen und verhafteten willkürlich die Menschen, die zum Teil erst Wochen später aus der Haft zurückkehrten. Alle jüdischen Geschäfte […]

Weiterlesen

Internationaler Umweltaktionstag in Essen am 12. November

Einladung zum Internationalen Umweltaktionstagin Essen am 12. November am Samstag, den 12.11.2022, zur Halbzeit der Weltklimakonferenzin Sharm el-Sheikh (Ägypten), laden wir ein zumInternationalen Umweltaktionstag in Essen: Wo: Ecke Kettwiger Straße / Zwölfling, 45127 EssenUm: 13 UhrAm: Samstag, den 12. November siehe auch: Umweltaktionstag am  12. November 2022 Wir erleben eine gewaltige Instabilität des Weltklimas; Dürren, Hitzewellen auch in Europa, Waldbrände, Jahrhundertüberschwemmungen, Verseuchung von Landwirtschaftsflächen durch herkömmlichen Bergbau, Bedrohung unserer Gesundheit durch internationale Seuchen wie Corona, Hungerkatastrophen, neuer Ausbau von Fracking und Atomkraft. Notwendiger und […]

Weiterlesen

Neu im Strafgesetzbuch: § 130 Abs.5 StGB

Der Straftatbestand der Volksverhetzung §130 StGB wurde um einen Gummiparagrafen erweitert. Dazu gab es viel Kritik: https://taz.de/Verharmlosung-von-Kriegsverbrechen/!5889964/ VERHARMLOSUNG VON KRIEGSVERBRECHEN: Gesetzesverschärfung im Eiltempo Der Bundestag hat das DELIKT DER „VOLKSVERHETZUNG“ VERSCHÄRFT. In einem völlig intransparenten Verfahren. Weitere Stimmen dazu: Ein neuer Absatz § 130 Abs.5 StGB stellt künftig das öffentliche Billigen, Leugnen und gröbliche Verharmlosen von Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Kriegsverbrechen unter Strafe, wenn die Tat in einer Weise begangen wird, die geeignet ist, zu Hass oder Gewalt […]

Weiterlesen

Für eine neue Friedensbewegung gegen Weltkriegsvorbereitung und Faschismus!

Für eine neue Friedensbewegung gegen jede imperialistische Aggression! Bauen wir an einer Front gegen Weltkriegsvorbereitung und Faschismus! In der Ukraine treffen zwei imperialistische Lager aufeinander: Die NATO mit den USA einerseits, Russland andererseits. Inzwischen hat sich eine offene politische, ökonomische, militärische und ökologische Weltkrise entwickelt. Alle Imperialisten bereiten aktiv einen Weltkrieg vor. Sie nehmen einen Atomkrieg bewusst in Kauf! Diese Politik wird auch in anderen Kriegen und militärischen Konflikten betrieben. Entschieden wenden wir uns gegen die aggressive Außen- und Militärpolitik […]

Weiterlesen

9. November 2022: Lehren für die Zukunft erneuern.

Scherbenspur Essener InnenstadtGedenkkundgebung zu Pogromnächten um den 9. November 1938 Wann: Am 9. November 2022 um 17 UhrWo: Kettwiger Strasse Ecke KardinalHengsbach-Platz, Essener Innenstadt In der Reichspogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden in ganz Deutschland die Synagogen in Brand gesetzt. Jüdische Geschäfte und Wohnungen wurden geplündert und demoliert. Es war ein vom Naziregime organisierter staatlicher Terror. In dieser Nacht und den darauf folgenden Tagen wurden jüdische BürgerInnen ermordet, tausende Menschen verhaftet und in Konzentrationslager verschleppt. Der 9. […]

Weiterlesen

Umweltkampftag in Gelsenkirchen: Rettung von Mensch und Natur

Umweltkampftag 2022 12.11. | 11 Uhr | GE-Buer Domplatz „Wir schlagen Alarm – Auf die Straße für die Rettung von Mensch und Natur vor einer drohenden Umweltkatastrophe!“ In der globalen Umweltkrise werden bereits unumkehrbare Kipppunkte erreicht und verschiedene Entwicklungen verschärfen sich gegenseitig. Der Amazonasregenwald stößt mehr CO2 aus als er aufnimmt, Jahrhundertüberschwemmungen in Pakistan kosten tausende Menschen ihr Leben, Hitzewellen in Europa bedrohen Mensch und Tier, internationale Seuchen wie Corona machen sich breit. Einschneidende Maßnahmen sind nötig, um die menschlichen […]

Weiterlesen
1 2 3 173
Consent Management Platform von Real Cookie Banner