Archiv des Autors: Swiola

3.10 und 7.10: Aktionstage gegen die Bundeswehr- und NATO- Kommandozentrale und die NATO-Kriegstagung

Aktionstage gegen die Bundeswehr- und NATO- Kommandozentrale und die NATO-Kriegstagung in Kalkar 03. Oktober 2017,11:30 Uhr demo-kalkar.de/ Essen, 07. Oktober 2017, 11:55 Uhr www.no-natom-krieg.de/ Bundeswehr und NATO: Krieg beginnt im Rheinland! Aufruf 2017 Vom Nato-Stützpunkt in Kalkar in NRW geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für 3.10 und 7.10: Aktionstage gegen die Bundeswehr- und NATO- Kommandozentrale und die NATO-Kriegstagung

DKP, LINKE und MLPD: Erklärungen zum Wahlausgang …

Zu den Erklärungen von DKP, LINKE und MLPD kurz nach der Wahl. Während die DKP davon spricht, dass 13 Prozent der Bevölkerung über ein „in sich geschlossenes rechtextremes Weltbild“ verfügten, und die LINKE den „gesellschaftlichen Rechtsruck“ beschwört, sprachen die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für DKP, LINKE und MLPD: Erklärungen zum Wahlausgang …

CAMPACT-Wahlempfehlung stößt auf Widerspruch:

Torsten Sewing schrieb auf Facebook einen engagierten Widerspruch zu einer Wahlempfehlung von CAMPACT nur Parteien zu wählen, die auch Aussicht darauf haben ins Parlament zu gelangen. Er sagt, dass die Parteien gewählt werden sollten, die einen überzeugen, und nennt als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für CAMPACT-Wahlempfehlung stößt auf Widerspruch:

DGB erklärt AfD für unerwünscht – Gut so!

WAZ/NRZ / Essen,Mittwoch, 20.09.2017 DGB erklärt AfD für unerwünscht Bei Diskussion mit Bundestagskandidaten Wenn der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am morgigen Donnerstag, 21. September, Essener Bundestagskandidaten zu einer Podiumsdiskussion ins Gewerkschaftshaus an der Teichstraße bittet, bleibt die AfD außen vor. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für DGB erklärt AfD für unerwünscht – Gut so!

zum Dieselskandal: Hannes Stockert diskutierte mit

Diskussionsveranstaltung der Grünen Ratsfraktion am 18.09.2017 in der Kreuzeskirche mit dem Thema. „Was bedeutet der Dieselkandal für Essen?“ Einig waren sich Autoexperte Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, der grüne Bundestagsabgeordnete Oliver Krischer und Essens Umweltdezernentin Simone Raskob darin, dass die beschlossenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für zum Dieselskandal: Hannes Stockert diskutierte mit

Keine Bundeswehr-Werbung bei Essen.Original!

Wählerinitiative Essen-Mülheim an der Ruhr Presseinformation, Essen, 08.09.2017 Keine Bundeswehr-Werbung bei Essen.Original! Die Internationalistische Liste/MLPD protestiert dagegen, dass die Bundeswehr bei dem großen Stadtfest Essen.Original erneut mit einem Rekrutierungsstand vertreten ist. Angesichts der Probleme, genügend Rekruten für ihre Berufsarmee zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Keine Bundeswehr-Werbung bei Essen.Original!

Di, 05.09.2017 19h: LINKE diskutiert über den Nahverkehrsplan

Diskussionsveranstaltung zum neuen Nahverkehrsplan. Der Veranstaltungsort hatte sich kurzfristig geändert, und die Veranstaltung findet jetzt im Restaurant Kallisto statt: Dienstag, 5. September 2017, 19.00 Uhr, Restaurant Kallisto, Altenessener Str. 450, 45329 Essen (Nähe U-Bahn-Haltestelle Karlsplatz). Aus einer Mitteilung der Linksfraktion: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DIE LINKE, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Di, 05.09.2017 19h: LINKE diskutiert über den Nahverkehrsplan

31.8.2017 17.30h Willy-Brandt-Platz: Internationalistische Liste /MLPD Essen und Mülheim

[Update 29.8.2017] aus rf-news.de: Bundestagswahl: Wahlprogramm der Internationalistischen Liste/MLPD zeigt klare Kante Presseinformation, Essen, 28.08.2017 der Wählerinitiative Essen – Mülheim an der Ruhr Am kommenden Donnerstag, den 31. August startet die Wählerinitiative Essen-Mülheim der Internationalistischen Liste/MLPD ihren Straßenwahlkampf mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MLPD | Kommentare deaktiviert für 31.8.2017 17.30h Willy-Brandt-Platz: Internationalistische Liste /MLPD Essen und Mülheim

Diskussion um den Nahverkehrsplan: 5.9.2017

Diskussionsveranstaltung zum neuen Nahverkehrsplan. Der Veranstaltungsort hatte sich kurzfristig geändert, und die Veranstaltung findet jetzt im Restaurant Kallisto statt: Dienstag, 5. September 2017, 19.00 Uhr, Restaurant Kallisto, Altenessener Str. 450, 45329 Essen (Nähe U-Bahn-Haltestelle Karlsplatz). Ausführlicher auf: http://www.linksdiagonal.de/2017/08/30/di-05-09-2017-19h-linke-diskutiert-ueber-den-nahverkehrsplan/

Veröffentlicht unter DIE LINKE, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Diskussion um den Nahverkehrsplan: 5.9.2017

DGB zu Fluchtursachen und Flucht

Rainer Hoffmann, DGB-Vorsitzender: „Die EU-Mitgliedsstaaten müssen Flüchtlinge als europäische Aufgabe begreifen. Die Aufgabe besteht allerdings nicht darin, Zäune zu errichten.“ Worin die Aufgabe besteht ist zum Bespiel hier zu erfahren: Sa, 2. September 2017: Festival für Bleiberecht in Dortmund Sa, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für DGB zu Fluchtursachen und Flucht