Wind, Flaute oder Sturm

DKP-Frauen am 10.März: Das Leben ist kein Friseursalon!

Der DKP-Frauenarbeitskreis Essen lädt ein zu einer politischen Revue mit starken Frauen, fetziger Musik und schrägen Frisuren am

Sonntag, 10. März
12.00 Uhr, Einlass 11.30 Uhr
Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
Eintritt 5 €, erm. 3 €

Das Leben ist kein Friseursalon!

Was waren die frauenpolitischen Themen des vergangenen Jahres? Sind wir der Gleichberechtigung einen Schritt näher gekommen oder müssen wir immer noch um gleichen Lohn für gleiche Arbeit kämpfen?

Wie sieht es mit unserer Rente aus? Ist Altersarmut weiterhin weiblich?

Was ist aus dem Anspruch auf einen Kita-Platz geworden? Können wir uns im Job etablieren, oder müssen wir wegen der Kinder zu Hause bleiben und uns mit der „Herdprämie“ begnügen?

Was ist mit der Pflege alter und behinderter Menschen? Immer noch Frauensache?

Gehören sexistische Äußerungen und Verhaltensweisen endlich der Vergangenheit an?

Diese und weitere Themen, die vom März 2012 bis heute in der Presse Erwähnung fanden, werden im Friseursalon „Haarsträubend“ Monat für Monat von unterschiedlichen Frauen mit wachsender Empörung diskutiert. Sie kommen zu dem Ergebnis: So kann es nicht weiter gehen! Wir müssen etwas unternehmen!

Der DKP-Frauenarbeitskreis Essen lädt ein zu einer politischen Revue mit starken Frauen, fetziger Musik und schrägen Frisuren am

Sonntag, 10. März
12.00 Uhr, Einlass 11.30 Uhr
Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
Eintritt 5 €, erm. 3 €

Powered by Zingiri, PHPlist