Archiv der Kategorie: Antirepression

23.6.2018: Podiumsdiskussion: Gegen die Rechtsentwicklung der neuen Regierung

Samstag, 23.6.2018, von 16 bis 19 Uhr im Kultursaal der Horster Mitte Schmalhorststr. 1a, 45899 Gelsenkirchen Eintritt: 4/2 Euro Zitat aus: https://www.rf-news.de/2018/kw24/gegen-die-rechtsentwicklung-der-neuen-regierung Dazu diskutieren auf dem Podium mit dem Publikum: Ufuk Ali / ATIK – Konföderation der ArbeiterInnen aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Antirepression, Bürgerrechte, Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für 23.6.2018: Podiumsdiskussion: Gegen die Rechtsentwicklung der neuen Regierung

15.5.2018 19:30 Uhr: Änderungen im NRW-Polizeigesetz

Bayerische Verhältnisse? Eine kritische Betrachtung der geplanten Änderungen im NRW-Polizeigesetz Dienstag, 15.5.2018, 19h30 Buchhandlung BiBaBuZe, Achener Straße 1, Düsseldorf Referent: Rechtsanwalt Jasper Prigge, Düsseldorf

Veröffentlicht unter Antirepression | Kommentare deaktiviert für 15.5.2018 19:30 Uhr: Änderungen im NRW-Polizeigesetz

Dürfen die das? Konten kündigen? / 5.4.2018 morgens um 8 Uhr

[Update 2.4.2018] Zum Gerichtsprozess am 5.4.2018, 8:50h, Sitzungssaal N119, Amtsgericht Essen, Zweigertstr. 52. Zuvor findet um 8:00 Uhr eine Protestkundgebung vor dem Gerichtsgebäude statt: Mehr… seit Mitte November 2017 versucht die Deutsche Bank bzw. ihre Postbank-Tochter zum dritten Mal Konten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antirepression | Kommentare deaktiviert für Dürfen die das? Konten kündigen? / 5.4.2018 morgens um 8 Uhr

Proteste gegen Verbot gemeinsamer Newroz-Feiern

[UPDATE 26.2.2017]: Quelle: jungewelt.de/artikel… Per Erlass des Bundesinnenministers fallen die Symbole von YPG und YPJ seit Monatsbeginn unter das PKK-Verbot. Diese Zeichen könnten von der PKK propagandistisch für ihre Ziele benutzt werden, begründete das Bundes­innenministerium die Ausweitung des Verbots am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Antirepression | Kommentare deaktiviert für Proteste gegen Verbot gemeinsamer Newroz-Feiern

17.3.2017: zum Tag der politischen Gefangenen über 129b StGB

17.03.2017, 19:30 Uhr Veranstaltung zum „Tag der politischen Gefangenen“ Linkes Zentrum (Hinterhof), Corneliusstraße 108, Düsseldorf Referentin/Referent Monika Morres (AZADÎ) und RA Frank Jasenski Monika Morres vom Rechtshilfefonds für Kurdinnen und Kurden – AZADÎ – wird über die politische Funktion des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antirepression | Kommentare deaktiviert für 17.3.2017: zum Tag der politischen Gefangenen über 129b StGB

16.6.2015: Frauenverband Courage – raus aus dem Verfassungsschutzbericht NRW!

[Update 13.6.2015] Neue Pressemitteilung von Courage: Zum Gerichtstermin am 16.6.2015 Das war gewesen: linksdiagonal.de/geheimdienst/frauenverband-courage-braucht-unterstutzung/ linksdiagonal.de/2014/09/03/langer-atem-im-kampf-gegen-den-verfassungsschutz/ Und es geht weiter: Dienstag, 16.6. 9.30 Uhr, Verwaltungsgericht Düsseldorf, Bastionstraße 39, Sitzungssaal V, Raum 342 Am 16.06.2015 um 9.30 Uhr findet am Verwaltungsgericht Düsseldorf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antikommunismus, Antirepression, Bürgerrechte, Frauenbewegung, Geheimdienst | 1 Kommentar

BILD: Bergmann darf weiter vor Gift-Abfällen warnen

[UPDATE 23.9.2014] rf-news berichtet darüber das bild berichtete: http://www.rf-news.de/2014/kw38/18.09.14-bild-zeitung-berichtet-ueber-christian-link Die BILD-Zeitung berichtete: Klage vor Arbeitsgericht: Bergmann darf weiter vor Gift-Abfällen warnen. ( wie rf-news auch). Dortmund – Bergmechaniker Christian Link (48) will nicht schweigen. Er spricht u.a. in der Presse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antirepression, Gewerkschaft, Umwelt | Kommentare deaktiviert für BILD: Bergmann darf weiter vor Gift-Abfällen warnen

Alternativer VS-Bericht: Grundrechte-Report 2014

Während der Geheimdienst-basierte „Verfassungsschutzbericht des Landes Nordrhein-Westfalen über das Jahr 2013 Pressefassung – Mai 2014“ wegen eines Rechtsstreites mit dem Frauenverband Courage bisher nur auf der Website des NRW-Innenminsteriums als PDF vorliegt und noch nicht in Druck gegangen ist, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Antirepression, Bürgerrechte, Geheimdienst | Kommentare deaktiviert für Alternativer VS-Bericht: Grundrechte-Report 2014

Langer Atem im Kampf gegen den ‚Verfassungsschutz‘

Pressemitteilung zur Pressekonferenz am 28.08.14 Frauenverband Courage e.V., Bundesvorstand Holsteiner Str. 28, 42107 Wuppertal 0202 – 49 69 749 frauenverband-courage(at)t-online.de www.fvcourage.de Wuppertal, 01.09.14 „Stärke und einen langen Atem im Kampf gegen den „Verfassungsschutz“ – das wünschte der Rechtsanwalt und Publizist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antirepression, Bürgerrechte, Frauenbewegung, Geheimdienst | 1 Kommentar

Protestiert mit uns gegen die Verhaftung von Joly Takluder!

Diese Protesterklärung von Courage Essen gegen die Verhaftung von Joly Takluder wurde am 11.8.14 von den knapp 100 Teilnehmer/innen bei der 10-Jahresfeier der Montagsdemo Essen einstimmig verabschiedet. Courage Essen schrieb uns: Wir würden uns freuen, wenn ihr sie in euren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antirepression, Bangladesh, Frauen, Frauenbewegung, Sozialabbau | Kommentare deaktiviert für Protestiert mit uns gegen die Verhaftung von Joly Takluder!