Wind, Flaute oder Sturm

„Die Grüne Lüge“, Film und Diskussion, Fr. 2.7.2021

in Gelsenkirchen-Horst, 18.30 Uhr, Arbeiterbildungszentrum, Koststr. 8, GE- Horst (Raum „Lehrstollen“) – unter Corona-Schutzmassnahmen Umweltgewerkschaft Gelsenkirchen-Bottrop-Gladbeck läd ein. Öffentliche Versammlung mit Film „Die Grüne Lüge“ und Diskussion Die Öko-Lügen der Konzerne – und wie wir für Arbeitsplätze und Umweltschutz kämpfen können. Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebens­mittel, faire Produktion – Hurra!? Umweltfreundlich einkaufen kann nur der erste Schritt sein. Um die Erde vor dem Kollaps zu retten braucht es eine starke, inter­nationale Umweltbewegung, die die enge Zusammenarbeit mit der Arbeiterbewegung herstellt […]

Weiterlesen

23.6.2018: Türkei – Wahlen im Ausnahmezustand / Naher Osten / Podiumsdiskussion

am Samstag, den 23. Juni 2018 um 12 Uhr findet im Glaspavillon der Universität Essen eine Podiumsdiskussion des Demokratischen Gesellschaftszentrums der Kurden in Essen statt. Themen sind Türkei – Wahlen im Ausnahmezustand sowie Neustrukturierung im Nahen Osten. Die Gäste sind Leyla Îmret, die abgesetzte Bürgermeisterin von Cizre, sowie Kerem Schamberger, Kommunikations-Wissenschaftler aus München. Moderieren wird die Diskussion Jan Jessen von der NRZ. Nach den Beiträgen vom Podium wird es die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren. Zum Abschluss gibt […]

Weiterlesen

Erinnerung an den 9. November vor 79 Jahren: Reichspogromnacht am 9. November 1938

[Update 29.10.2017] Ein Ökumenischer Gedenkgottesdienst wurde mit aufgenommen.[Update 28.10.2017] Ein bedauerlicher Fehler wurde korrigiert: Wir hatten zunächst bei ‚Essen stellt sich quer‘ den Aufruf vom Vorjahr veröffentlicht. Auch weitere Gedenkveranstaltungen, von denen wir erfahren haben, haben wir aufgeführt. Überblick: Donnerstag, 9. November 2017 17.00 Uhr: Ökumenischer Gedenkgottesdienst zur Erinnerung an die Reichspogromnacht vom 9. November 1938 17.00 Uhr: Gedenken vor der Alten Synagoge, Edmund-Körner-Platz. Dann Demonstration zur Kundgebung auf dem Hirschlandplatz Reichspogromnacht 9. November 1938 / Stolpersteine gegen das Vergessen […]

Weiterlesen

22.3.2014: Energiewende-Demo in Düsseldorf

Quelle: www.umweltgewerkschaft.org Die Bundesregierung und ihr Energieminister Sigmar Gabriel wollen das „Erneuerbare-Energien-Gesetz“ kippen. Die bisherigen Entwürfe lassen Schlimmes ahnen, unter anderem: Kürzung der Mittel für Photovoltaik oder Windkraft, Erhöhung der Subventionen für Atomkraft oder Kohlekraft. Damit hätten sich die großen Energiekonzerne RWE, Vattenfall und Eon wieder einmal, durchgesetzt. Aber noch wurde kein Gesetz verabschiedet. Es gibt sogar einige Landesregierungen, die den Plänen der Großen Koalition auf Bundesebene kritisch gegenüber stehen. Daher finden am 22. März in sieben Landeshauptstädten Demonstrationen, unter […]

Weiterlesen

14.2.2014: Böse Mine – gutes Geld – Das schmutzige Geschäft mit der Kohle

Die Regionalgruppe Mittleres Ruhrgebiet der Bürgerbewegung für Kryo-Recycling, Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz e.V. lädt ein zum Film und Diskussion Böse Mine – gutes Geld – Das schmutzige Geschäft mit der Kohle Von Peter Ruppert, Jo Schück, Michael Strompen Wir möchten uns den Film (in Ausschnitten) gemeinsam ansehen – nach dem Treffen der Regionalgruppe – Freitag den 14.02.2014. Beginn des Films 19.30 Uhr – Dauer ca. 40 Minuten. Ort: Arbeiterbildungszentrum – Gelsenkirchen, Koststrasse 8, in Gelsenkirchen Horst Dazu sind Freunde und Bekannte […]

Weiterlesen

28.1.2014: „Die Ökonomie des Glücks“: Filmabend mit anschließendem Gespräch

Der Film „Die Ökonomie des Glücks“ ist am Dienstag, 28. Januar 2014 in Kettwig zu sehen. Der Filmabend mit anschließendem Gespräch findet von 19-21 Uhr im Gewölbekeller des Alten Bahnhofs, Ruhrtalstr. 345 statt. Die Initiative „Transition Town – Essen im Wandel“ und die Initiative für Nachhaltigkeit an der Universität Duisburg-Essen laden zu diesem Filmabend ein. Der Film geht unserem Weltwirtschaftssystem auf den Grund und nähert sich der Frage: Wie kann eine glückliche Zukunft aussehen? Zu Wort kommen dabei Wissenschaftler/innen und […]

Weiterlesen

27.1.2014: Fritz Bauer – Tod auf Raten

Update 28.1.2014: Die Filmvorführung war gut besucht. Der Einleitungsvortrag dauerte bis 19.50 Uhr, erst dann wurde der Film gezeigt: LINKE-NRW kritisiert die Sprachlosigkeit angesichts dieses Tages, und erinnert: 2014 wird in einigen Städten NRWs wieder Jagd gemacht auf vermeintlich Fremde, auf eingewanderte Menschen und Flüchtlinge. Menschen aus Bulgarien werden zu unwürdigen Arbeits- und Lebensbedingungen hierher gelockt, um dann in Armut und Elend eingepfercht in Massenunterkünften hausen zu müssen. Ausführlicher hier:dielinke-nrw.de: zum 27.1: Sprachlosigkeit kritisiert Fritz Bauer – Tod auf Raten […]

Weiterlesen

Bochum: Schreddern, Spitzeln, Staatsversagen

am 30.4.2013 in Bochum Am Dienstag, den 30. April berichtet Kerstin Köditz um 19:30 Uhr im ver.di-Haus, Universitätsstr. 76 über ihre Arbeit im NSU-Unter-suchungs-ausschuss in Sachsen. am 29. April 2013 sprach Kerstin Köditz schon in Essen in der Zeche Carl über dieses Thema: Wolfgang Dominik (VVN-BdA) ging am Donnerstag, den 21. Februar 2013 in seinem Referat zur Frage „NPD-Verbot Nein? Oder Ja!“ auch ausführlich auf die Funktion und Rolle des sogenannten Verfassungsschutz ein:

Weiterlesen

Mädchenviertel ohne Reichswehrgeneräle! Aktion an der Ecke Von-Einem-Str./Von-Seeckt-Str

Einladung zur Kundgebung Vor 75 Jahren wurden die Straßennamen Irmgardstraße und Ortrudstraße im Rüttenscheider Mädchenviertel durch einen Willkürakt des damaligen NSDAP-Bürgermeisters durch die Namen der Reichswehrgeneräle von Seeckt und von Einem ersetzt. Beide waren Militaristen, Antidemokraten und willfährige Helfershelfer der Nazis. Zum Jahrestag erinnern wir an alte Zeiten und laden Sie/Euch ein, die beiden Straßen schon einmal symbolisch rückzubenennen: Sonntag, 18.11.12, um 15:00 Uhr an der Ecke Von-Einem-Straße/Von-Seeckt-Straße Nach Beiträgen zum historischen wie aktuellen Sinn einer Rückbenennung der beiden Straßen […]

Weiterlesen
1 2 3
Powered by Zingiri, PHPlist