Essen, 27. Dezember 2012

Pressemitteilung

Anregungen aus Bürgerschaft ernst nehmen
DIE LINKE im Bezirk III unterstützt Mehrgenerationenprojekt in Haarzopf

Die Stadtbezirksgruppe DIE LINKE im Bezirk III hat jetzt den Beschluss von Bezirksvertretung und Planungsausschuss zur Erarbeitung eines Bebauungsplanes für das Gelände der Hatzper Schule ausdrücklich begrüßt. Das zentral in Essen-Haarzopf gelegene Gelände sollte nach der Schließung des Schulbetriebes in zwei Jahren möglichst schnell eine hochwertige Folgenutzung erhalten, die auch den Wünschen im Stadtteil Rechnung trägt.

„Wir finden es bemerkenswert, dass sich für das Gelände gleich mehrere Initiativen interessieren, die dort ein Mehrgenerationenwohnprojekt in grüner Umgebung aufbauen wollen“, so Heike Kretschmer, Mitglied des Kreisvorstandes DIE LINKE. Essen. „Der Bedarf ist in Haarzopf offensichtlich vorhanden. Dem sollte unbedingt Rechnung getragen werden, denn Essen hat bei solchen Projekten erheblichen Nachholbedarf. Die Stadt sollte gegebenenfalls auch bei der Finanzierung Hilfestellung leisten, die sicherlich schwieriger ist, als wenn das ganze Gelände von einer Investoren-Firma nach reinen Profitgesichtspunkten bebaut würde.“

In diesem Zusammenhang sollte die Verwaltung – unabhängig von der Erarbeitung des B-Plans – nach Auffassung der Stadtbezirksgruppe DIE LINKE auch prüfen, ob die Verwirklichung eines Mehrgenerationenprojektes durch den bzw. gemeinsam mit dem Allbau möglich wäre.

„Der zu erarbeitende B-Plan für das Gelände sollte die Anforderungen der Bürgerschaft an die Entwicklung des Grundstückes in jedem Fall berücksichtigen“, so Wolfgang Freye, Ratsmitglied für DIE LINKE aus dem Essener Westen. „Die vorliegenden ersten Entwurfsskizzen waren vielen zu sehr ,08/15‘. Dabei sollte auch geprüft werden, ob das 100 Jahre alte Kernschulgebäude erhalten und mit einbezogen werden kann. Immerhin hat es den Stadtteil viele Jahre mit geprägt. Ein Mehrgenerationenprojekt könnte darin z.B. Gemeinschaftsräume unterbringen und ein ,Haus der Begegnung‘ schaffen.“

Powered by Zingiri, PHPlist