.

Rückblick Rundbriefe, Kurzmeldungen

  • 2.12.2011:
    [Linksdiagonal] Rundbrief 2.12.2011
    linksdiagonal_rundbrief_111202.pdf
  • 15.10.2011:
    [ld-news] 15. Oktober 2011 in Essen-Frohnhausen und anderswo
  • 23.9.2011:
    [LD-News] 23.9.2011
    linksdiagonal_rundbrief_110923.pdf
  • 15.09.2011:
    [LD-Bericht] Gestern trafen sich Deutsche und Niederländische Sozialisten in Essen
  • 13.9.2011:
    [LD-Termin] Mi. 14.9.2011, 19 Uhr in Essen, Sternquelle: Stefan Hugues, Sprecher der SP-Venlo, über die Arbeitsweise der niederländischen Sozialistischen Partei
  • 11.08.2011:
    [LD-News] CDU gedenkt des Mauerbaus, Linke tun dies auch …
  • 09.07.2011:
    [LD-Kurzmeldung] Heute 14 Uhr Protest: Messe nicht auf Kosten der Gruga / Grundlegendere Kritik an der Messe …
  • 29.06.2011:
    [LD-Kurzmeldung] Keine Einigung in der Bäderfrage / CDU auf Suche nach anderen Themen …
  • 28.06.2011:
    [LD-Termin] am 29.6.2011: Sommerliches Wetter, überfüllte Freibäder und am 29.Juni 2011 fragt Die LINKE im Stadtbezirk III …
  • 20.06.2011:
    [LD-Kurzmeldungen] 20.6.2011
  • 09.04.2011:
    [Linksdiagonal] Rundbrief Nr.3
  • 14.03.2011:
    [Linksdiagonal] Atomkatastrophe in Japan / Aktionen in Essen / Sonder-Rundbrief
  • 06.03.2011:
    [Linksdiagonal] Rundbrief Nr.2
  • 06.02.2011:
    [Linksdiagonal] Rundbrief Nr.1
Linksdiagonal

Berichte von Rot bis Grün aus Essen

und dem Rest der Welt…

Antworten, Ab- und Neubestellungen
bitte über: info(at)linksdiagonal.de


Die Rundbriefe oder Kurzmeldungen wurden zuletzt unregelmäßig aber nicht zu oft versendet. (Siehe nebenan links).


Aus: http://www.linksdiagonal.de/linksdiagonal/

> Linksdiagonal soll eigentlich ein Projekt werden, zu dem mehrere Leute etwas beitragen könnten und keine private Seite. Bisher bin ich aber immer noch alleine damit beschäftigt.

– LinksDiagonal – sucht also weitere Mitarbeiter und Autoren.

Wer sich angesprochen fühlt sollte sich unbedingt
an info linksdiagonal.de wenden.

Das ursprüngliche Konzept, jeden Monat einen Brief zu versenden wurde leider nicht durchgehalten. Es wäre aber schön, wenn es durch Mithilfe anderer gelänge LinksDiagonal interessanter regelmäßiger und diagonaler zu machen.

Ein Vorbild könnte sein: http://www.bo-alternativ.de/ wo das ganze linke Spekrum in Bochum vorkommt. LINKE und „Soziale Liste“, Friedensinis, Selbsthilfe-Gruppen oder Bürgerinitiativen, deren Termine dort veröffentlicht werden.

LinksDiagonal könnte ähnliches und noch einiges mehr leisten:

  • – Politische Berichte aus Essen und Umgebung,
    Veranstaltungshinweise und Berichte von Veranstaltungen
    (bereits jetzt gibt es viele Ton-Mitschnitte …)
  • – Kontroversen aufgreifen und verschiedene Meinungen und Standpunkte zu einem strittigen Thema veröffentlichen.
  • – Zum Verständnis und der Einheit der Linken beitragen –
    die Spaltung durch anti-kommunistische aber auch anti-sozialdemokratische Vorbehalte überwinden.
    Es sollte Beiträge über das Klein-Klein der parlamentarischen Politik enthalten, aber auch die Kritik daran, und über Zukunftsentwürfe einer Gesellschaft jenseits von Kapitalismus und Ausbeutung und die Wege dorthin. Soziale- Umwelt- und Friedensbewegungen, ihre Widersprüche und Gemeinsamkeiten
    sollen thematisiert werden können.
  • – Soll einfach auch gern gelesen werden.
    Kultur, Belletristik und die schönen Seiten des Lebens dürfen auch einmal vorkommen.
  • – Auch der Blick auf die Geschichte der Linken,
    der Arbeiterbewegung ist sinnvoll: Blick zurück nach vorn:
    DIE LINKE ist eben kein Küken, sondern kann auf viele Erfahrungen zurückblicken.

Das alles kann natürlich niemand allein leisten.
Daher sind noch Mitstreiter zur Verwirklichung einer solchen
Publikation gern gesehen. Wer sich angesprochen fühlt
schreibt einfach eine Mail an
info(at)linksdiagonal.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.