Linke Literatur und Medien vor 90 Jahren

Mitschnitt eines Vortrages von Walter Fähnders, Prof. für Neuere Germanistik an der Uni Osnabrück, der am 7.4.2010 in der Zeche Carl gehalten wurde.

Vortrag von Walter Fähnders: Linke Literatur und Medien vor 90 Jahren
Walter Fähnders, Prof. für Neuere Germanistik an der Uni Osnabrück

Walter Fähnders, Prof. für Neuere Germanistik an der Uni Osnabrück

Es ging um die schreibenden Arbeiter von vor 90 Jahren (um 1920). Heute mit den ganzen Weblogs, Mailinglisten und Fernseh-Talkshows ist im Gegensatz zu früher die Medienwelt viel atomisierter. Zwar mit „roten Punkten“ wie Walter Fähnders sagte, aber doch ganz anders als zu Zeiten, wo die Arbeiterklasse ein kompakter Block war. Wenn man von Medien- (oder Literaturschaffenden) vor 90 Jahren
berichtet, ist es als wenn man von einem anderen Stern schreiben würde, sagte Walter Fähnders, der sich als Literaturwissenschaftler mit dieser Zeit auseinander gesetzt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.