Der Maastrichter Chor „Stem des Volks“ sang am 10.Dezember 2011 zum Tag der Menschenrechte und zum 35.sten Geburtstag von Amnesty International Maastricht im Maastrichter Rathaus.

Hier das Stück: „Heimkehr“. Die Aufnahme ist ein wenig dunkel, im Rathaus war es dunkel, passend zur Musik, die auch ein wenig dunkel war.

Text: Franz Theodor Csokor * 6.9.1885 in Wien.
Im 1. Weltkrieg Soldat. Dann freier Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur

Dirigent: Edward Berden

am Klavier: Gisela Douwes

Komponist: Dietrich Lohff

Powered by Zingiri, PHPlist