Irmgard Keun Lesung Ausschnitt: Über Grenzen

An einem Sonntag, am 14. November 2010, brachte Uwe Neubauer, Schauspieler, Sprecher und Chansonsänger die mit hintergründigem Humor erzählten Geschichten von Irmgard Keun an die Tische, in die Herzen, in die aktuelle Diskussion. Das Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen, Goldschmidtstraße 3, lud ein das mitzuerleben:


Irmgard Keun Lesung, Begrüssung durch Susanne Keil

„Nach Mitternacht“ ist die Geschichte vom Leben und Lieben, vom Anpassen, Widerstehen und ´Leiden, von der Vertreibung alles Menschlichen im Dritten Reich.

„Kind aller Länder“ erzählt die Emigration und Flucht vor den Nazis aus Sicht eines zehnjährigen Mädchens. Kully fühlt sich auch in der Fremde zu Hause, ihre Heimat ist die Welt…

Irmgard Keun: Einleitung von Uwe Neubauer Irmgard Keun Lesung Teil1 (Uwe Neubauer liest) Irmgard Keun Lesung Teil2 (Uwe Neubauer liest)

Resolution von Courage und den Teilnehmern der Irmgard Keun Lesung an die Polizeipräsidentin

brief_an_die_polizeipraesidentin

Powered by Zingiri, PHPlist