Archiv der Kategorie: MLPD

31.8.2017 17.30h Willy-Brandt-Platz: Internationalistische Liste /MLPD Essen und Mülheim

[Update 29.8.2017] aus rf-news.de: Bundestagswahl: Wahlprogramm der Internationalistischen Liste/MLPD zeigt klare Kante Presseinformation, Essen, 28.08.2017 der Wählerinitiative Essen – Mülheim an der Ruhr Am kommenden Donnerstag, den 31. August startet die Wählerinitiative Essen-Mülheim der Internationalistischen Liste/MLPD ihren Straßenwahlkampf mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MLPD | Kommentare deaktiviert für 31.8.2017 17.30h Willy-Brandt-Platz: Internationalistische Liste /MLPD Essen und Mülheim

MLPD Essen lädt ein zur Studiengruppe: „Katastrophenalarm“

der aktuelle Einladungsflyer zu den Studien- und Lesegruppen zum Buch „Katastrophenalarm – was tun gegen die mutwillige Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur?“ ist gerade erschienen. „zur Information und Weiterverbreitung“ schrieb MLPD-Essen. Hier ist also die Weiterverbreitung Zum Inhalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MLPD, Umwelt | Kommentare deaktiviert für MLPD Essen lädt ein zur Studiengruppe: „Katastrophenalarm“

Gegen Ausgrenzung von Linken beim 1. Mai des DGB

Update 3.5.2015 Die MLPD war dann doch dabei … … und Umweltgewerkschaft auch. Trotz ‚Störgefühlen‘ gegenüber Linken Positionen: Hier die sogenannte ‚bittere Beschwerde‘ der MLPD: Örtlicher DGB-Vorstand verweigert der MLPD Essen einen Informationsstand am 1. Mai -protestiert gegen diese antikommunistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antikommunismus, AUF, MLPD | Kommentare deaktiviert für Gegen Ausgrenzung von Linken beim 1. Mai des DGB

17.10.2014: MLPD Essen lädt ein zur Buchlesung

[Update 16.10.2014] LinksDiagonal war schneller 🙂 / Aber jetzt ist es auch hier angekündigt: www.mlpd-essen.de MLPD Essen lädt ein zur Buchlesung mit anschließender Diskussion Wann: Freitag, 17.10.2014 um 18 Uhr Wo: Courage-Zentrum Essen, Goldschmidtstraße 3, 45127 Essen-Ostviertel

Veröffentlicht unter MLPD, Umwelt | Kommentare deaktiviert für 17.10.2014: MLPD Essen lädt ein zur Buchlesung

Reisebericht einer ICOR-Delegation aus Rojava

Horst Dotten, Teilnehmer der ICOR-Delegation berichtet vom Besuch in Rojava (Westkurdistan) Samstag, den 6.Septemer um 18.00 Uhr im Deutsch-Kurdischen Verein Am Freistein 50, 45141 Essen (am Großmarkt, Stadtmitte) Eine Veranstaltung der MLPD Essen, auf der dessen Vertreter Horst Dotten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg und Frieden, MLPD | Kommentare deaktiviert für Reisebericht einer ICOR-Delegation aus Rojava

Merkel rechtspopulistisch! LINKE und MLPD halten dagegen!

Solinger Tageblatt an das Kommunalwahlbündnis ‚Solingen Aktiv‘: ‚Bei den Portraits über die Parteien können wir Sie nicht berücksichtigen. Der Grund dafür ist, dass der Verfassungsschutz die Ihnen nahe stehende MLPD wegen des Verdachts auf verfassungsfeindliche Aktionen beobachtet.’… Mehr: http://solingen-aktiv.de/Startseite/2014-05-20%20Zensur%20Tageblatt.pdf Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DIE LINKE, MLPD | Kommentare deaktiviert für Merkel rechtspopulistisch! LINKE und MLPD halten dagegen!

10.5.2014 MLPD-Kundgebung in Essen

Veröffentlicht unter MLPD | 1 Kommentar

Am 27. März steht Anti-Kommunismus erneut vor Gericht …

Quelle: http://www.rf-news.de/2014/kw13/mlpd-verklagt-erneut-verfassungsschuetzer.-auf-am-27.-maerz-zum-landgericht-essen Am Donnerstag, den 27. März, findet ein Prozess der MLPD gegen den Ex-Verfassungsschützer Rudolf van Hüllen und die Konrad-Adenauer-Stiftung vor dem Essener Landgericht statt. Grund für die erneute Klage ist sein Machwerk „Kommunikationsmethoden und Rekrutierungsstrategien im Linksextremismus – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MLPD | Kommentare deaktiviert für Am 27. März steht Anti-Kommunismus erneut vor Gericht …

AufRuhr Februar 2014

Veröffentlicht unter MLPD, Zeitschrift | Kommentare deaktiviert für AufRuhr Februar 2014

Prozess am 9.1.2014 um 9.30 Uhr – Rücknahme einer Abmahnung gefordert

Solidarität mit Horst Dotten im Kampf gegen seine Abmahnung durch Kolektor Am 5.11. fand ein „Gütetermin“ vor dem Essener Arbeitsgericht statt. Wie berichtet, klagt Horst Dotten gegen seine Abmahnung von Kolektor/Essen (ehemals zu Krupp-Widia gehörend), die ausgesprochen wurde, weil er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antirepression, Gewerkschaft, MLPD | Kommentare deaktiviert für Prozess am 9.1.2014 um 9.30 Uhr – Rücknahme einer Abmahnung gefordert