Meinungen zum Rettungsschirm

Die WAZ-Essen fragte die Essener Bundestagsabgeordneten Ulirke Flach (FDP), Rolf Hempelmann (SPD), Anton Schaaf (SPD), Kai Gehring (GRÜNE) und Petra Hinz (SPD) warum sie im Bundestag dem „Euro-Rettungsschirm“ zugestimmt haben.

LinksDiagonal wird Essens LINKE Bundestagsabgeordnete Ulla Lötzer fragen, wie sie abgestimmt hat, und warum, und auch andere Menschen die etwas zu diesem Thema zu sagen haben: Essener Bürger, die auch ganz persönlich von der Finanzkrise betroffen sind, die auch die Kommunen erreicht hat … „Griechenland ist überall“ …

Nein zum EFSF ist kein Nein zu Europa !
Persönliche Erklärung zur Abstimmung am 29. September 2011 von Ulla Lötzer, die LINKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.