Wind, Flaute oder Sturm

Am 12.Dezember: Für eine wohnortnahe allseitige Gesundheitsversorgung

„Wir sind nicht mehr bereit, mit Wut im Bauch zuzusehen, dass das ganze Gesundheitswesen auf Kosten der Menschen dem Profit von Krankenhauskonzernen untergeordnet wird!“

Aus der Resolution der Bürgerversammlung im Oktober 2020


Das Internationalistische Bündnis ruft auf zur Kundgebung und Demonstration unter Corona-Bedingungen: Masken- und Abstandspflicht gegen die Schließung der Krankenhäuser im Essener Norden
Wo?: Barbarossaplatz, Stoppenberg (Ecke Hallostraße vor der Thomaskirche)
Wann? Samstag, 12. Dezember, 11:00 Uhr
Gehen wir gemeinsam auf die Straße. Zum Kämpfen ist es nie zu spät! Nur wer kämpft, kann gewinnen!

Powered by Zingiri, PHPlist