Wind, Flaute oder Sturm

13.11.2014: Theaterstück: Anders als du glaubst

Quelle: http://essen.paxchristi.de/termine/… Berliner Compagnie – ANDERS ALS DU GLAUBST 13. Nov 2014 – 19:00 Uhr , Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen-Altenessen Theaterstück über Juden, Christen, Muslime und den Riss durch die Welt „Anders als du glaubst“ ist ein Theaterstück über Juden, Christen und Muslime, die auf einer gemeinsamen Reise durch Afrika das Potential ihrer Religionen für eine Veränderung der Welt entdecken. Selbst wenn der Religion nur zugestanden wird, Seufzer der Kreatur zu sein, ist sie doch auch Protest gegen Ungerechtigkeit, […]

Weiterlesen

„Oper meets HipHop“ fand statt: von Verschwörung keine Spur

Das Musiktheater Gelsenkirchen konnte „Die Bandbreite“ gar nicht ausladen, … denn „Die Bandbreite“ war nie eingeladen worden! Dennoch fand „Oper meets HipHop“ wie geplant statt Das Musiktheater Gelsenkirchen konnte „Die Bandbreite“ gar nicht ausladen, weil die Musikgruppe „Die Bandbreite“ gar nicht erst ins Musiktheater eingeladen worden war. Das erklärte heute auf Nachfrage der Pressesprecher des Gelsenkirchener Musiktheaters in Revier (MiR). Tatsächlich fand aber am Wochenende um den 16.12.2011 ein Einstiegseminar zu einem Workshop “Oper meets HipHop” statt. Geleitet wurde das […]

Weiterlesen

Theaterkritik: zum neusten Stück des CDU Fraktionsvorsitzenden Thomas Kufen

Pressemitteilung „Essen steht AUF“ Kufens Vorstoß schürt Vorbehalte – Sommertheater? Die überraschenden Äußerungen von CDU-Fraktionschef Kufen zur Integration in Essen hält das Kommunalwahlbündnis „Essen steht AUF“ für falsch und unangebracht. Eine Stadt, die als einzige in NRW ein Ausländeramt mit Sicherheitsschleusen unterhält, mache es ihren aus-ländischen Mitbürgern schwer genug, sich willkommen zu fühlen, so AUF-Ratsherr Dietrich Keil. „Wenn Kufen jetzt Essen geradezu zu einer Hochburg islamistischer „Schläfer“ hochstili-siert, dann ist das nicht nur ein falscher Generalverdacht gegenüber Muslimen und ihren […]

Weiterlesen

25.3.2011 in Essen: „Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch“

Am 25.3.2011 kommt die Berliner Compagnie zur Zeche Carl mit dem Stück: „Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch“ Karten zu kaufen bei: DIE LINKE. Essen Kreisverband 45127 Essen Severinstr. 1 Öffnungszeiten Telefon: +49 (0)201 / 8602904 Bernhard Nolz (Pädagogen und Pädagoginnen für den Frieden) „Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch“ Eine schwärmerische Kritik zum Theaterstück der Berliner Compagnie Die Premiere Eine beeindruckende Theaterproduktion der Berliner Compagnie hatte im September in Bonn Premiere. „Die Verteidigung Deutschlands am Hindukusch“ heißt das eigene Theaterstück, mit […]

Weiterlesen
Powered by Zingiri, PHPlist