Wind, Flaute oder Sturm

Sa, 27.6.2015: Uwe Neubauer liest Irmgard Keun

Willkommen im Courage-Literatur-Café Am Samstag, 27.6., 17 Uhr Uwe Neubauer liest Irmgard Keun „Jedes Verschweigen wiegt schwerer als der schwerste Koffer“ Irmgard Keun, verbrannte Dichterin und Antifaschistin, meistgehasste Frau in Nazideutschland, engagierte und unbequeme Zeitgenossin. Sie erzählt in „Kind aller Länder“ die Geschichte der Emigration und die Flucht vor den Nazis aus der Sicht der zehnjährigen Kully, die feststellt: Wer keinen Pass besitzt, hat keine Daseinsberechtigung, wer kein Geld hat, ist für die Welt nur die Hälfte wert… Die unbeugsame […]

Weiterlesen

23.3.2014: Literaturcafé: Die Würde ist anstastbar …

Sonntag, 23. März 2014, 16 Uhr im Courage – Literaturcafé : Mädchen – und Frauenzentrum Courage Essen e.V., Goldschmidtstraße 3/ Ecke Engelbertstraße Lesung mit Uwe Neubauer (Schauspieler und Sprecher) „Die Würde des Menschen ist antastbar…“ Neubauer liest alte und neue literarische Texte von Autoren wie Hans Fallada, Ernst Toller, Hans Siemens, Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Ingeborg Drewitz u.a., und erzählt aus dem Strafvollzug heute, über politische und soziale Gefangene, Sicherungsverwahrung und Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie. Ein kontroverses Programm mit […]

Weiterlesen

22.6.2013: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“

Samstag nachmittag noch nichts vor? Unser Tipp: Literaturafé um vier im Couragezentrum „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ Lesung Erich Kästner – Leben und Werk Am Samstag, den 22. Juni um 16 Uhr lädt der Frauenverband Courage Essen zu einer Lesung mit dem Wuppertaler Schauspieler Uwe Neubauer über Leben und Werk des berühmten Autors Erich Kästner ein. Ort der Veranstaltung ist das Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen in der Goldschmidtstraße 3. Erich Kästner lebte und wirkte von 1899-1947 […]

Weiterlesen

15.2.2013: Unerwünscht – die Brüder Sadinam über ihr Exil in Deutschland

Pro Asyl/Flüchtlingsrat Essen und der Beirat für Flüchtlinge und Migranten des evangelischen Kirchenkreises Essen laden am 15. Februar 2013 ab 19.00 Uhr ins Lighthouse, Liebigstr.1, 45145 Essen-Frohnhausen, zur Lesung „Unerwünscht” der Brüder Sadinam. Eintritt: „Pay what you can!” Die Brüder Milad, Mojtaba und Masoud Sadinam wurden in Teheran geboren. Noch als Kinder flohen sie mit ihrer politisch verfolgten Mutter vor dem iranischen Regime nach Deutschland. Allein und mit nur einem Koffer in der Hand begann für sie in einer westfälischen […]

Weiterlesen

… oder: Wem gehört die Welt / Bertolt Brecht, Leben und Werk

Am Samstag, den 10. November 2012 war im Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen e.V. (Essen ) eine Lesung mit Texten von Bertolt Brecht. “ … oder: Wem gehört die Welt“ Bertolt Brecht – Leben und Werk Mit Uwe Neubauer (Schauspieler) Roland Hoja (Autor) Gitta Dahlmann (Gesang) Bertolt Brecht (1898-1956) ist einer der weltweit bekanntesten und beliebtesten deutschen Schriftsteller, Antifaschist und Kommunist. 1930 musste er mit seiner Familie Asyl im Ausland suchen. Die Nazis verbrannten seine Bücher, verboten seine Werke, nahmen […]

Weiterlesen

15.11.2012: Leben und Kampf der Frauen in Kamerun

Courage Essen, Länderabend Donnerstag, 15. November, 18 Uhr Leben und Kampf der Frauen in Kamerun: „Der Wille meines Vaters geschehe“ Lesung und Diskussion mit der bekannten Autorin und Kamerunexpertin Ursula Krebs. Sie lebte 20 Jahre dort, hat Biografien von und über Kamerunerinnen aufgeschrieben und veröffentlicht, berührt von ihrem Leid und ihrer kämpferischen Einstellung („Der Wille meines Vaters geschehe“, „Die vierte Frau“, „Sophies Brautpreis“). Frau Krebs unterstützt Courage mit dieser Lesung im Kampf um das eigenständige Bleiberecht von Nicole Semek aus […]

Weiterlesen

Heinrich Heine zu Besuch bei Frauen Courage in Essen

Am Sonntag, den 17. Juni lud das Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen e.V. um 11 Uhr zu einer Heine-Lesung & mit Brunch ein. www.couragezentrum-essen.de/ Unter dem Titel: „Schlage die Trommel und fürchte Dich nicht“ lasen Uwe Neubauer und Robert Hoja aus dem Gesamtwerk Heines (1797-1856). Die Werke kaum eines anderen Dichters deutscher Sprache wurden bis heute so häufig übersetzt und vertont. Als kritischer, politisch engagierter Journalist, Essayist, Satiriker und Polemiker war Heine ebenso bewundert wie gefürchtet. Wegen seiner jüdischen Herkunft […]

Weiterlesen

Käthe-Larsch-Str. wird eingeweiht, Erinnerung an Hans Marchwitza

Update: 31.12.2011 14:40 Uhr am 30.12 morgens wurden auf dieser Webseite unter Zeitdruck (kurz vor Einweihung der Straße) einige Hintergrundinfos noch schnell zusammengeschrieben und veröffentlicht, was leider dazu führte, dass es noch einige Rechtschreibfehler und ungrammatische Sätzen enthielt. Dieser Teil ist daher überarbeitet wurden. Hier eine kurze Zusammenfassung: Käthe-Larsch-Str. wurde am 30.12.2011 eingeweiht, Vorgeschichte und Erinnerung an Hans Marchwitza Am 30.12.2011 um 12.00 Uhr, wurde mit der Benennung einer Straße die Altenessenerin Käthe Larsch geehrt. Sie hatte bereits am 29. […]

Weiterlesen

Kurt Tucholsky: „Unser ungelebtes Leben“

(In Kürze mit folgen noch weitere Lesestücke in Wort und Bild …) Literatur mit Courage am Sonntag, den 20. November las Uwe Neubauer Kurt Tucholsky (1890-1935) im Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen, Goldschmidtstraße 3 „Unser ungelebtes Leben“ Unter diesem Titel las Neubauer aus dem Gesamtwerk Tucholskys, einem der bedeutendsten deutschen Satiriker und Gesellschaftskritiker, einem frühzeitigen Warner gegen den aufkommenden Nationalsozialismus in der Weimarer Republik. 1933 wurden seine Bücher verboten und verbrannt. Neubauer präsentiert in seinem Programm auf seine unnachahmliche Weise […]

Weiterlesen

Zweite Irmgard Keun Lesung im Couragezentrum Essen

Am 10.April 2011, einem sonnigen Sonntag, gab es im Mädchen- und Frauenzentrum Courage Essen, Goldschmidtstraße 3, zum zweiten Mal eine Lesung aus Romanen von Irmgard Keun. Schon am 14. November 2010 trug Uwe Neubauer, Schauspieler, Sprecher und Chansonsänger die mit hintergründigem Humor erzählten Geschichten von Irmgard Keun vor. Liebe Freundinnen und Freunde der antifaschistischen Literatur! Im Namen des Frauen­verbands Courage Essen begrüße ich euch alle zusammen herzlich zu unserer 2. Sonntags-Lesung aus den Romanen von Irmgard Keun. Wir freuen uns […]

Weiterlesen
1 2
Powered by Zingiri, PHPlist