Archiv des Autors: Swiola

6. März: Politisches Nachtgebet, Billebrinkhöhe

6.3.2019, 19 Uhr, Billebrinkhöhe 72, 45136 Essenhttp://www.bille-forum.de/index.php/so-finden-sie-zu-uns

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 6. März: Politisches Nachtgebet, Billebrinkhöhe

Umwelttisch unterstützt Schülerprotest / Leserbrief: Wer die Welt verändern will, braucht Durchblick

Liebe WAZ und NRZ Lokalredaktion, ich freue mich nach so vielen ablehnenden Beiträgen auch einmal etwas Unterstützendes zu den Schülerprotesten zu lesen. Auch ich unterstütze die Schülerproteste. Deshalb mein Leserbrief, den Sie gerne abdrucken dürfen: Leserbrief zu WAZ/NRZ-Essen 14.2.2019 Umwelttisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Umwelttisch unterstützt Schülerprotest / Leserbrief: Wer die Welt verändern will, braucht Durchblick

Alle Dörfer Bleiben: Sternmarsch am 23.3.2019

www.alle-doerfer-bleiben.de/ Auf der letzten Essener „Friday for Future-Demo“ am 8.2 wurde der Sternmarsch am 23.3, der von Wanlo, Kuckum und anderen vom Wegbaggern bedrohten Dörfern ausgehen soll, beworben.DIE WELT hat einen sachlichen und ausführlichen Artikel dazu veröffentlicht:https://www.welt.de/…/Rheinisches-Revier-Die-Menschen…Der geplante Sternmarsch wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alle Dörfer Bleiben: Sternmarsch am 23.3.2019

7.2.2019: Mut machen – Steele bleibt bunt

Das Bürgerbündnis „Mut machen – Steele bleibt bunt“ lädt ein zum ersten „Bunten Donnerstag“ des Jahres 2019 am 7.2.2019 ab 17.30 auf dem Kaiser Otto Platz in Essen Steele. Mit den monatlich jeweils am ersten Donnerstag eines Monats stattfindenden „Bunten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 7.2.2019: Mut machen – Steele bleibt bunt

Buchvorstellung: Neue Klassenpolitik

https://www.bernd-riexinger.de/buch-neue-klassenpolitik/vorwort/ https://www.lokalkompass.de/event/essen-nord/c-information/neue-klassenpolitik-lesung-und-diskussion-mit-bernd-riexinger_e265680

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung: Neue Klassenpolitik

So 27.1. 11h: Spaziergang gegen Vergiftung!

Kommt zum Spaziergang gegen Vergiftung! Demonstration in Marl am Weltklima-Aktionstag im Dezember 2018 gegen Verfüllung der Schächte und gegen die Flutung von PCB und Giftmüll in den Schachtanlagen, gegen die Deponierung von gefährlichem Müll auf den Bergehalden und für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für So 27.1. 11h: Spaziergang gegen Vergiftung!

19.2: Lesung: Diktatoren als Türsteher Europas

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 19.2: Lesung: Diktatoren als Türsteher Europas

10 Jahre MediNetz Essen: Gesundheit ein Menschenrecht

Festveranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum von Medinetz Essen – Medizinische Flüchtlingshilfe e.V. mit THOMAS GEBAUER von medico international Im Anschluss an die Veranstaltung wird es bei einem Imbiss Gelegenheit für gemeinsame Gespräche und Diskussion geben.MEDINETZ ESSEN / MED. FLÜCHTLINGSHILFE e.V. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10 Jahre MediNetz Essen: Gesundheit ein Menschenrecht

Solidarität mit Alassa Mfouapon

Die 21 Teilnehmer der Veranstaltung gegen den Abbau demokratischer Rechte protestieren entschieden … Solidarität mit Alassa Mfouapon – mit seinen Freunden, seinen Unterstützer*innen, seinem Rechtanwalt Roland Meister! Essen, 20. Januar 2019 Lieber Alassa, du bist uns ein Vorbild, sich organisiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Solidarität mit Alassa Mfouapon

27.1: Antifaschistischer Gedenkspaziergang

ANTIFASCHISTISCHER GEDENKSPAZIERGANG ZUR ERINNERUNG AN VERFOLGUNG UND WIDERSTAND IN ESSEN Am 27. Januar 1945 wurde das Vernichtungslager Ausch- witz durch die Rote Armee befreit. Auschwitz gilt als Symbol der Schreckensherrschaft des deutschen Faschismus. Mit der Machtübertragung an Hitler am 30. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 27.1: Antifaschistischer Gedenkspaziergang