Wind, Flaute oder Sturm

Heute vor einem Jahr: „Essen stellt sich quer“ wird konsequent!

[Update 20.02.2021] zur Vorgeschichte:
Rückblick Dezember 2019: Da war die MLPD noch Teil des Bündnisses ESSQ


3.2.2021: Heute vor genau einem Jahr wurde „Essen stellt sich quer“ konsequent!

Denn am 3. Februar 2020 wurde die MLPD aus ESSQ ausgeschlossen,
und die ESSQ-Führung brachte das Kunststück zustande unter der Überschrift

„Konsequent gegen Rassismus und Faschismus!“

diesen Ausschluss der MLPD zu erklären, die Hufeisentheorie zurückzuweisen,
und zu behaupten, dass das überhaupt nicht antikommunistisch motiviert sei.

Wir finden:

Vor dem Antikommunismus muss gewarnt werden,
wie auf Zigarrettenschachteln vor dem Krebs.

Die LD Redaktion

Zur Einordnung und als Hintergrund, gerne auch lesen:

Powered by Zingiri, PHPlist