2.9.2017: Festival für Bleiberecht


Die Arbeitsgemeinschaft (AG) NRW gegen Abschiebung! lädt ein zu unserem Festival für Bleiberecht!

Wir können und wollen nicht länger zusehen, wie die menschenunwürdige Abschiebungspraxis der Landesregierung trotz breiter Kritik weitergeführt wird. Wir fordern, dass jeder Mensch dort leben darf, wo er möchte!

Wann? 2. September, 15 Uhr
Wo? Vorplatz der St. Joseph Kirche in der Dortmunder
Nordstadt – Ecke Münsterstr./ Heroldstr.
44145 Dortmund

Es erwarten euch Redebeiträge von Selbstorganisationen Geflüchteter aus der Region und ihren UnterstützerInnen, Musik, leckere selbstgemachte Snacks und Menschen, die sich weiteren Abschiebungen aus NRW entschieden entgegenstellen!

Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.