Herunterladen des Handzettels: Auf die Abbildung klicken.

Quelle: http://www.essener-friedensforum.de/

Nächste Veranstaltung des Essener Friedens-Forums vom 20.1.2016 19h in der VHS in Essen zu folgendem Thema:
„Fanatische Gotteskrieger oder Söldnertruppen?

Nach den westlichen Interventionen im Nahen und Mittleren Osten hat der religiös-militante Islam stark an Einfluss gewonnen. Das neue Sammelbecken „Islamischer Staat“ wirft für die Zukunft der Region gravierende Fragen auf. Welchen Anteil haben die Kriege in Afghanistan, Irak, Libyen und Syrien an der Ausbreitung der gewalttätigen “Gotteskrieger“? Welche Kräfte und Mächte haben sie gefördert und finanziert? Geht es um Religion oder um Geld? Welche Maßnahmen sind notwendig, um den Zerfall der Region und neue kriegerische Konflikte zu verhindern?
Referent: Prof. Dr. Werner Ruf, Friedensforscher und Autor des Buches „Islam-Schrecken des Abendlandes“

Powered by Zingiri, PHPlist