Die trauen sich was: Nennen die Nato-Tagung einfach „Kriegsrat“. ‚Strategischer Kommunikation‘ zufolge müßte es doch eigentlich Friedenswerkstatt heißen. Die Essener Lokalausgabe der WAZ hat berichtet:

21. November: Protest gegen NATO-Kriegsplaner in Essen

Powered by Zingiri, PHPlist