Horst Dotten, Teilnehmer der ICOR-Delegation berichtet vom Besuch in Rojava (Westkurdistan)

Samstag, den 6.Septemer um 18.00 Uhr
im Deutsch-Kurdischen Verein
Am Freistein 50, 45141 Essen
(am Großmarkt, Stadtmitte)

Eine Veranstaltung der MLPD Essen, auf der dessen Vertreter Horst Dotten von einer kürzlich erfolgten
Reise einer Delegation der ICOR nach Rojava berichten wird.

Rojajva führt einen beeindruckenden Kampf für Demokratie und Freiheit, für eine Selbstverwaltung und leistet aktuell einen großartigen Beitrag im Kampf gegen die islamisch-faschistische ISIS.

Diese Veranstaltung findet am Samstag, um 18 Uhr in den Räumen des Deutsch-Kurdischen Vereins in Essen, am Freistein 50 (am Großmarkt) in der Stadtmitte statt.
Quelle: MLPD Essen, Kreisverband, Email&Flugi.

Powered by Zingiri, PHPlist