mit dem Thema

Giftmüll unter Tage: Schluss mit Verharmlosung!

beschäftigt sich das nächste Kommunalpolitische Frühstück von Essen steht AUF.

Referent ist der Gelsenkirchener Bergmann Christian Link. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, diesen Skandal wieder in die Diskussion zu bringen und wurde dafür von der Ruhrkohle AG mit einem Anfahrverbot belegt, faktisch ein Berufsverbot.

Das Frühstück findet statt am Sonntag, den 11. Mai von 11 bis 13 Uhr im COURAGE-Zentrum, Goldschmidtstr. 3

Powered by Zingiri, PHPlist