Wind, Flaute oder Sturm

16.1.2014: VHS: Essbare Stadt (Beispiel Andernach)

Am Donnerstag, 16. Januar 2014 wird in der VHS Essen eine Vertreterin der Stadt Andernach über das Konzept der „Essbaren Stadt“ berichten.

UMWELTFORUM: Die „eßbare“ Stadt – Urbane Landwirtschaft

Die Stadt Andernach arbeitet an einer kommunalen Grünraumplanung, die ökologische, ökonomische und soziale Aspekte integrieren möchte. Dabei spielen Aspekte der urbanen Landwirtschaft im öffentlichen Grünraum eine wesentliche Rolle. Mit öffentlichen Gemüsebeeten, die nicht nur jedermann zugänglich sind, sondern auch von allen beerntet werden können, geht die Stadt einen neuen Weg.

132.3E007L Ulrike Linhsen, Donnerstag, 16. Januar, 19-21 Uhr, entgeltfrei, VHS

Powered by Zingiri, PHPlist