„Brennende Ruhr. Vor Hundert Jahren Freikorps
– Heute die Heimatschutzkompanien“

in der Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Freitag, 10. Mai
Beginn 19:00

=== FDJ informiert === Zitat aus einer Email

Am 14. Juni soll der Aufstellungsappell für NRW der neuen Freikorpsverbände auf der Zeche Zollverein stattfinden. So heißt es in einem Dokument der Streitkräftebasis des Landeskommandos der Bundeswehr mit dem Stand vom 7. März 2013.

Also mitten im Ruhrgebiet!

Gegen wen denkt Ihr soll das zielen? Unsere Antwort darauf kann nur sein:

Nie wieder Soldaten gegen Arbeiter und Demokraten!

Daher machen wir, die FDJ, anlässlich des 61. Jahrestag der Ermordung des Kommunisten und FDJlers Philipp Müller, der in Essen auf einer Demonstration gegen die Aufstellung der Bundeswehr von der Polizei erschossen wurde, eine Veranstaltung unter der Überschrift

„Brennende Ruhr. Vor Hundert Jahren Freikorps – Heute die Heimatschutzkompanien“

in der Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen

Freitag, 10. Mai
Beginn 19:00

Powered by Zingiri, PHPlist