Vortrag von Habibe Erfan (Tondokument mp3)

Am 29. Oktober 2010 war Dr. Habibe Erfan zu Gast in Bonn. Diese sehr mutige Afghanin, die neben ihrem Beruf als Ärztin auch Provinzrätin ist, betreut in Afghanistan Angehörige der zivilen Opfer, die durch das Bombardement der Bundeswehr in Kundus im vergangenen September getötet wurden oder schwer verletzt worden sind. Sie hat entgegen der offiziellen Behauptungen bewiesen, dass es sich bei den Opfern nicht um Angehörige der Taliban handelt. Als erste Afghanin wurde sie am 28.10. im Kundus-Untersuchungsausschuss im Deutschen Bundestag angehört.  Am darauf  folgenden Tag gab es in Bonn für interessierte Bürger die besondere Gelegenheit, Näheres über die Erfahrungen, Eindrücke und Analysen von Habibe Erfan zu zu erfahren und mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Vortrag von Dr. Habibe Erfan in Bonn
29. Oktober 2010, 19 Uhr
Ort: Veranstaltungshaus „Pauke-Life“ / Endenicher Str. 43
Großer Seminarraum

Am 29. Oktober 2010 war  Dr. Habibe Erfan zu Gast in Bonn. Hier einiger Bilder:


Powered by Zingiri, PHPlist